Berufs- bzw. Organisationsaufstellungen

in Bayern – Regensburg

In unserem Leben stellen die Arbeit und der Beruf einen wichtigen Anteil dar. Die materielle Versorgung hängt meist von ihnen ab. Dafür brauchen wir Souveränität und persönliche Kompetenz.
Mit Hilfe von Aufstellungen (gehen mit dem, was uns führt) gewinnen viele Menschen eine neue Sichtweise für ihre Arbeit bzw. ihren Beruf. Das Wesentliche über ein berufliches Problem, eine Stelle oder ein ganzes Unternehmen kommt in kurzer Zeit ans Licht. Konflikte in beruflichen Beziehungen werden ebenso durchschaubar, wie die Wirkung von Umstrukturierungen in Firmen oder die Ursachen von Erfolg und Misserfolg. Kontraproduktive Organisationsstrukturen und persönliche Strukturen, die den Erfolg verhindern, zeigen sich. Der Begriff Re-Inszenierung bedeutet in diesem Zusammenhang, dass Themen aus unseren Familiensystemen in den Beruf, Arbeitsplatz übertragen werden.

Anstehende, wichtige Entscheidungen oder Veränderungen werden vorwegnehmend beleuchtet und einer möglichen Lösung zugeführt, die für alle Beteiligten und für die Firma oder Organisation dienlich ist.
Sind die Hintergrunddynamiken aufgedeckt, kehren Respekt und Handlungskompetenz zurück, Konflikte können beendet werden.
Im Seminar können die Teilnehmer persönliche Anliegen einbringen, Fälle zur Supervision aufstellen und fachliche oder berufliche Fragen klären.

Eine Berufsaufstellung kann helfen:

  • neue Sichtweisen und Einstellungen zur Arbeit, zum Beruf zu gewinnen
  • bei Mobbing
  • das Beziehungssystem in einer Firma, Abteilung, Team usw. zu erkennen, um so Konflikte lösen  zu können
  • Wechselwirkungen zwischen dem System als Ganzen und seinen Beteiligten zu zeigen
  • das Arbeitsklima positiv zu gestalten
  • bei anstehenden Entscheidungen
  • Freude an der Arbeit, für den Beruf zu entwickeln
  • die Balance von Geben und Nehmen im Berufsfeld zu finden
  • die Wirkung des Rechts auf Zugehörigkeit zu spüren
  • die Ordnung der Rangfolge nach der Zeit und nach der Leistung achten zu können
  • den Zusammenhang der Grundbewegung des Lebens und dem beruflichen Erfolg zu erkennen
  • die Rückwirkung der beruflichen Tätigkeit auf das Familiensystem und die Gesundheit zu berücksichtigen

Hinweis (Haftungsauschluss)

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass meine Tätigkeit als Systemaufstellerin die Tätigkeit eines Arztes nicht ersetzt und keine Therapie ist. Die Teilnahme an den Seminaren erfolgt in voller eigener Verantwortung, aus eventuellen Folgen können keine Ansprüche abgeleitet werden.

Geschehen lassen -
        handeln in Gelassenheit
Einsicht
        gewinnen
Liebe –
        von der blinden zur sehenden
Achtung – für alles
        wie es sich zeigt und ist

Termine

Februar 2024

24.02.2024
Regensburg: Seminar (halber Tag) mit Familien- und Systemaufstellungen - alle Anliegen

24.02.2024 - 25.02.2024
Regensburg: Wochenendseminar - Gesundheit /Krankheit/Trauma/Symptom

März 2024

02.03.2024
Bad Reichenhall: Tagesseminar an der Hellinger Schule - Eltern/Kinder/Erziehung/Schule

17.03.2024
Regensburg: Tagesseminar mit Familien- und Systemaufstellungen - alle Anliegen

April 2024

13.04.2024
Regensburg: Seminar (halber Tag) mit Familien- und Systemaufstellungen - alle Anliegen

13.04.2024 - 14.04.2024
Regensburg: Wochenendseminar - Frieden/Krieg/Vertreibung/Flucht

20.04.2024
Regensburg: Tagesseminar mit Familien- und Systemaufstellungen - alle Anliegen

Mai 2024

05.05.2024
Regensburg: Tagesseminar mit Familien- und Systemaufstellungen - alle Anliegen

Juni 2024

01.06.2024
Regensburg: Seminar (halber Tag) mit Familien- und Systemaufstellungen - alle Anliegen

01.06.2024 - 02.06.2024
Regensburg: Wochenendseminar - Arbeitsfelder: Betrieb / Firma / Organisation / Institution

08.06.2024
Regensburg: Supervisionstreffen für Familienaufsteller und Teilnehmer der WB

09.06.2024
Regensburg: Tagesseminar mit Familien- und Systemaufstellungen - alle Anliegen

29.06.2024
Regensburg: Seminar (halber Tag) mit Familien- und Systemaufstellungen - alle Anliegen

29.06.2024 - 30.06.2024
Regensburg: Wochenendseminar - Familien- und Systemaufstellungen

Juli 2024

06.07.2024 - 07.07.2024
Messe in Bad Aibling - Familienstellen / Vortrag und Workshop

13.07.2024 - 14.07.2024
Bad Reichenhall: Ausbildungsmodul der Hellinger Schule "Ich und mein Partner"

September 2024

28.09.2024 - 29.09.2024
Regensburg: Wochenendseminar - Lebensbasisordnungen: Zugehörigkeit/Rangfolge/Ausgleich

Oktober 2024

12.10.2024
Regensburg: Supervisionstreffen für Familienaufsteller und Teilnehmer der WB

13.10.2024
Regensburg: Tagesseminar mit Familien- und Systemaufstellungen - alle Anliegen

November 2024

16.11.2024 - 17.11.2024
Regensburg: Wochenendseminar - unterbrochene Hinbewegung zur Mutter/zum Vater - Trauma

Januar 2025

18.01.2025 - 19.01.2025
Regensburg: Wochenendseminar - Kommunikation und Gesprächsführung beim Familienstellen